Was sind Lieblingsbücher?

 

Ob Hanni und Nanni, Pucki, Fünf Freunde, ??? usw. jeder von uns hat seine eigenen Lieblingsbücher.

 

In der Jugend verschlingt man sie geradezu und kann nicht genug davon bekommen. Dann kommen andere Interessen und das Buch verschwindet im Bücherregal oder auf dem Dachboden.

Schade oder?!

 

Ich habe mir gedacht, es muss doch eine Möglichkeit geben, diese alten Erinnerungen wieder aufleben zu lassen und zwar so, dass man/frau sie immer bei sich haben und sogar täglich benutzen kann.

 

Ich verändere sie dahingehend, dass das ursprüngliche Buch-Innenleben ausgetauscht wird. Es wird eine Mechanik oder Ringe eingesetzt und mit besonderem Papier verschönert. Als besonderes Schmankerl wird eine Seite des Ursprungbuches als Lesezeichen laminiert. Zum Schluss werden die Buchecken mit Metallecken stabilisiert.

 

Nun kann es als Notizbuch, Telefonbuch, Tagebuch, Kalender, Speisekarte, Fotoalbum usw. genutzt werden.

 

LIEBLINGSBUCHMACHER
Michael Beyer-Rother

 

nachricht@lieblingsbuchmacher.de

 

Tel.: 0163 - 7303864

 

      jetzt auch bei Facebook